E-BIKE Schutzset

zum Schutz der empfindlichen Komponenten des E-Bikes bei Transport mit dem Auto

Bestandteile:

  • Motorcover
  • Akku-Cover Ihrer Wahl
  • passender Schutz für die Kontakte (Electric Cap)
  • Lenkerhaube zum Schutz der Elektronik auf dem Lenker
  • Display Sleeve zum Schutz des abgenommenen Displays

Der Motorschutz vom Pionier für E-Bike-Zubehör:

Unser MOTOR COVER, gefertigt aus hochwertigem Neopren, schützt den Mittelmotor eines E-Bikes während des Transports auf dem Heckträger oder auf dem Dachträger eines Autos vor direktem Regenaufschlag und somit vor Beschädigung.

Das FAHRER MOTOR COVER ist passend für E-Bikes mit Mittelmotor wie z.B. BOSCH, YAMAHA, SHIMANO, IMPULSE, BROSE, PANASONIC, TranzX.

Das ORIGINAL! Unsere FAHRER Akku-Cover:

Wir bieten passende Neoprenschützer für die Rahmen- & Gepäckträgerakkus von BOSCH, Shimano, Yamaha.

Seit 2012 entwickeln und produzieren wir Neoprenschützer für E-Bike Akkus und gelten damit als die Pioniere im Bereich des E-Bike Zubehör. Mittlerweile haben wir unser Sortiment um weitere Produkte wie Motorschutz und Displayschutz erweitert.

Die E-Bike-Batterie produziert beim Entladen Wärme. Optimale Bedingungen findet die Batterie bei Raumtemperatur und darüber vor. Bei kalten Umgebungstemperaturen ist es sinnvoll, diese Entladungswärme in der Batterie zu halten, um sie bei einem höheren Temperaturniveau arbeiten zu lassen. Dies unterstützt beim Erzielen einer größeren Reichweite.

Hierbei gilt: Wird das Fahrrad mit eingesteckter Batterie im Freien abgestellt, reicht die Eigenerwärmung im Allgemeinen nicht aus, um die Batterie in optimale Betriebstemperatur zu bringen.

Den größten Effekt erzielt man, wenn die Batterie bei Raumtemperatur aufbewahrt und geladen wird und erst kurz vor dem Losfahren mit dem Cover ins Fahrrad eingesteckt wird. So kann die Innentemperatur und die Eigenerwärmung mit dem Ziel einer im Vergleich mit einer kalten und ungeschützten Batterie erhöhten Reichweite optimal genutzt werden.

Kontaktschutz beim Transport:

Kappe aus elastischem Neopren zur Abdeckung der Anschlusskontakte bei entnommenem Akku. Schützt vor Witterung, Einfrieren, Schmutz und Beschädigung.

Lenkerhaube zum Schutz des E-Bike Cockpits beim Abstellen oder beim Transport.

Die Haube deckt den kompletten Lenker und damit die Aufnahme des Displays und die Fernbedienung ab. Feuchtigkeit und normaler Regen, so wie er beim Abstellen im Freien auftritt, hat keine Auswirkungen auf die Komponenten am Lenker.

Die Lenkerhaube schützt besonders gegen Schlagregen, Verschmutzung und insbesondere gegen das Wirbelwasser beim Fahrradtransport auf einem Dach- oder Heckträger, das Fehlfunktion und Schädender Elektronik anrichten kann. Die Hülle ist nicht wasserdicht ausgeführt, damit durch die Zugangsöffnung eindringende Feuchtigkeit und eventuell auftretendes Kondenswasser wieder entweichen kann. Im Falle von Feuchtigkeit im Inneren der Hülle offen und Hülle wie Lenker trocknen lassen.